ArticleView portlet

Liefer- und Einkaufsbedingungen (AGB) für Inlandsgeschäfte

id:1014527

Gemeinsam mit den Mitgliedsunternehmen hat der Fachverband Präzisionswerkzeuge Ergänzungen zu den "VDMA-Bedingungen für die Lieferung von Maschinen für Inlandsgeschäfte" (VDMA-Lieferbedingungen) erarbeitet, da jede seiner Teilbranchen Besonderheiten aufweist, die bei der Erstellung von Lieferbedingungen berücksichtigt werden müssen.

Die Lieferbedingungs-Ergänzungen sind vom Bundeskartellamt genehmigt und stellen einen bedarfsgerechten Standard für den Ein- und Verkauf dar. Alle Firmen - auch Nichtmitglieder - können folgende Lieferbedingungs-Ergänzungen in der rechten Spalte kostenlos als PDF-Datei herunterladen:

  1. Ergänzungen für Präzisionswerkzeuge zu den VDMA-Bedingungen für Lieferungen von Maschinen für Inlandsgeschäfte
  2. Ergänzungen für nach Zeichnungen gefertigte Schnitt- und Stanzwerkzeuge sowie Vorrichtungen zu den VDMA-Bedingungen für Lieferungen von Maschinen für Inlandsgeschäfte
  3. Ergänzungen für nach Zeichnungen gefertigte Spritzguss-, Press- und Druckgießwerkzeuge zu den VDMA-Bedingungen für Lieferungen von Maschinen für Inlandsgeschäfte

Die den Lieferbedingungs-Ergänzungen zugrundeliegenden VDMA-Lieferbedingungen können beim VDMA-Verlag erworben werden.

Bildquelle : VDMA

Zedtwitz, Alfred
Zedtwitz, Alfred
Datei-Anhänge:
1_Pwz-Ergaenz_2012.pdf 2 Schnitt-Stanz-Vorr_Erga... 3 Spritz-Press-Druck_Erga...

Press Gallery
Zurück